Sonderangebot für Ebay- und Amazon-Händler
Veröffentlicht auf: Mon 5 November 2018

Technical files - World wide

Introduction

Ein erfolgreiches Management der Prozesse zur Produktkonformität erfordert vor allem eine effektive Beschaffung und Verwaltung von Informationen. ProductIP hat dafür bereits einen Standard für alle im EU Markt geschaffen. Mit den neuen Base Files gibt es jetzt auch eine Lösung für alle anderen Regionen der Welt.

Summary

Die neue Base File Funktionalität von ProductIP ermöglicht es nun, mit nur einer Lösung alle Anforderungen an die Produktkonformität zu managen.

Content

Die neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen der EU für Non-Food Consumerprodukte sind nicht einfach zu verstehen für die verschiedenen Marktteilnehmer in Herstellung, Retail und Handel. ProductIP hat das gelöst, indem diese komplexen Informationen in einfachen Frage-/Antworttabellen dort starten, wo sich alle auskennen: Beim Produkt selbst. Das Resultat ist eine umfassende und überwachte Liste aller Anforderungen. Erstellt in wenigen Minuten zu einem konkurrenzlosen Preis und ab da die Basis zum Sammeln, Bewerten und Organisieren der nötigen Nachweise aus der Lieferkette. Ab sofort ist das auch für andere Regionen weltweit möglich mit den Base Files. Diese Base Files liefern eine allgemeine Anforderungsliste mit den Platzhaltern für die detaillierten Anforderungen. Zusätzlich bekommen sie Vorlagen zur Risikoanalyse für die entsprechenden Produktkategorien. Die Formulare sind in unserem Verifeyer Format, damit sie diese auch direkt über Tablets oder Smartphones ausfüllen können oder diese Aufgabe auch direkt ihrem Lieferant übertragen können. Abgeschlossene Berichte und weitere Konformitätsnachweise gehen automatisch ins technische File. Nie mehr Informationen verlieren in unübersichtlichen E-mail Postfächern. Immer einen klaren Status wo man steht. Organisierte Dokumentation. Eine Standard Vorgehensweise für das komplette Team.

Die Base Files haben nicht die detaillierten Anforderungen auf Normenbasis wie die EU Listen. Die Details müssen sie sich von ihren Prüfinstituten mit dem entsprechenden Know How oder selbst in den Ländern holen. Allerdings wird die Zusammenarbeit mit den Prüfinstituten durch die bereits erfolgte Organisation der Risiken und Dokumente effektiver werden. Die Nutzer der Base Files profitieren auch von MatchIT, das Dokumente automatisiert mit Anforderungen verlinkt, unserem eigenen Dokumentenviewer mit Redaction Tool, um pdf-Dokumente nachträglich zu bearbeiten. Und allen anderen Funktionen, die es auch für die EU Files bereits gibt. Base files gibt es für Pay As You Go und Enterprise Nutzer. Zusätzliche Services wie Organize, Review und FAST sind ebenfalls verfügbar.

Herunterladbare Ressource:

Base files explained - PDF